Montag, 02.08.2021 13:09 Uhr

Digitale Ruhr Games Europa und Deutsche Meisterschaften

Verantwortlicher Autor: Peter Bolhöfer Bochum, 03.06.2021, 01:43 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 6305x gelesen

Bochum [ENA] Die Ruhr Games finden in diesem Jahr digital statt. Vom 3. bis 6.Juni 2021 kämpfen die Top-Talente in 16 Sportarten vier Tage lang um die begehrten Medaillen sowie Qualifikationen für anschließende Meisterschaften und Olympia. Alle Wettkämpfe werden live aus dem Vonovia Ruhrstadion in Bochum gestreamt und teilweise im TV übertragen. Die internationalen und nationalen ..

Foto : Ruhr Games
Foto : Markus König

Leistungssport Wettkämpfe Ruhr Games werden mit einem strengen Hygienekonzept stattfinden. Im BMX Flatland, im Beachvolleyball, Klettern, und in Sportakrobatik, im Handball und Basketball. In 45 Diziplinen werden 219 Entscheidungen um Platz 1 getroffen und insgesamt 334 Siegerinnen und Sieger gekürt. Der Veranstalter hat mit Abstimmung mit dem Land NRW als Förderer und der Stadt Bochum als Austragungsort nach aktueller Lage für den Ausschluss von Publikum entschieden. Mit bis zu 18 parallelen Einzelstreams und einer jeweils mehrstündigen Highlightsendung an allen vier Tagen auf der Plattfom sportdeutschland.tv alle Wettkämpfe zu sehen bekommt.

Die Live-Übertragung der Kletter-Wettkämpfe übernimmt die ARD und das ZDF. Die Ruhr Games sind Europas größtes Sport-Festival für Jugendliche und finden 2021 bereits zum vierten Mal in der Metropole Ruhr statt. Der Regionalverband Ruhr (RVR) leistet als Veranstalter die gesamte Gestaltung, Planung und Durchführung des Groß-Events.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.