Mittwoch, 23.09.2020 17:29 Uhr

Classic Austria 2020

Verantwortlicher Autor: Christian Reisinger Wels, 11.09.2020, 19:52 Uhr
Presse-Ressort von: Christian Reisinger Bericht 2564x gelesen

Wels [ENA] Es ist soweit! Heute, am 11.09.2020 bis einschließlich Sonntag, den 13.09.2020 öffnet die Classic Austria 2020 in 4600 Wels am Messegelände ihre Pforten. Vom Youngtimer, Oldtimer, diverse Raritäten und Einzelstücke, bis hin zu Traktoren, Nutzfahrzeugen, Motorräder & einem gut sortierten Oldtimer Teilemarkt, spannt sich der Messerahmen. Atemberaubende Einzelstücke und Klassiker lassen das Besucherherz höher schlagen.

Selbstverständlich kommen auch die Freunde von amerikanischen Fahrzeugkarossen voll auf Ihre Kosten. Der, wie erwähnt, angeschlossene Oldtimer - Teilemarkt ist bestens sortiert und so kann so mancher Messebesucher endlich das langersehnte Teil finden und sein Eigen nennen. Eine private Fahrzeugverkaufsbörse ermöglicht es dem Besucher, je nach Budget, sein „Traumgefährt“ zu erstehen. Ein spannendes Rahmenprogramm mit Bühnenpräsentationen zu interessanten Themen, wie Restaurierung, Oldtimer Versicherung, Wertgutachten, bietet den Messebesuchern umfangreiche Fachinfos für Oldtimerbesitzer und die, die es noch werden möchten.

Über 30 Oldtimerclubs präsentieren ihre, mit viel Liebe und auch teilweise mit den überaus beachtlichen Investitionen, restaurierten Prachtstücke auf zwei und vier Rädern. Im Rahmen einer Clubbewertung werden die besten und spektakulärsten Fahrzeuge prämiert. Die Messeöffnungszeiten sind täglich von 9:00 bis 18:00 und am Sonntag, dem 13.09.2020 von 9:00 bis17:00. Nähere Infos zur Messe finden Sie unter: www.classic-austria.at

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.