Dienstag, 27.02.2024 18:52 Uhr

Herbsts in den Falkensteiner Hotels

Verantwortlicher Autor: Christian Reisinger Österreich / Südtirol, 04.11.2023, 10:38 Uhr
Presse-Ressort von: Christian Reisinger Bericht 6958x gelesen

Österreich / Südtirol [ENA] Atemberaubende Landschaften, moderate Temperaturen und keine Menschenmassen: Die Herbstsaison wird immer beliebter bei Reisenden. Wer im Herbst Urlaub macht, hat nicht nur wunderschöne Panoramen mit verfärbten Blättern, klarer Luft und das schönste Schauspiel der Natur vor sich, sondern kann die Regionen und ihre Besonderheiten oft abseits der Touristenströme genießen.

Traditionelles Törggelen in Südtirol. Im 5* Falkensteiner Hotel Kronplatz in Südtirol können Gäste die herbstliche Atmosphäre beim traditionellen "Törggelen" genießen. Hierbei steht die Verkostung regionaler Köstlichkeiten im Fokus, darunter die traditionellen Südtiroler Schlutzkrapfen, herzhafte Hauswürste mit Kraut, traditionelle "Tirtlan" (Teigtaschen), eine deftige "Schlachtplatte" oder die typischen "Keschtn" (Kastanien). Im "for all“ Wellness- & Aktivhotel können Gäste die tief verwurzelte Südtiroler Tradition noch bis Anfang November gebührend feiern.

Genussradeln im Mühlviertler Hochland. Ein Muss für alle Radfreunde und Feinschmecker: Das 4*S Falkensteiner Genuss & Wohlfühlhotel Mühlviertel liegt inmitten von Hügellandschaften und Gustostückerln – perfekt für gemütliches Genussradeln im Herbst. Nach einer entspannten Radtour geht es dann in die hoteleigene Wohlfühloase: Das Acquapura Natur SPA. Empfehlenswert sind vor allem die Treatments & Rituals, die ausschließlich auf Naturprodukten basieren, dem persönlichen Ungleichgewicht entgegenwirken und auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt werden.

HoamArt am Katschberg. Auch in den beiden Falkensteiner Familienhotels am Katschberg, dem Cristallo und dem Funimation Katschberg, wird der Herbstbeginn gefeiert. In der Region findet jedes Jahr die "HoamArt“ statt. Das Fest bietet seinen Gästen die einzigartige Möglichkeit, die Schönheit der Region, ihre Kultur und nachhaltige Entwicklung kennenzulernen sowie eine Vielzahl von Veranstaltungen und kulinarische Spezialitäten zu genießen. Traditionelles Handwerk, das Katschberg-Bläsertreffen, der spektakuläre Almabtrieb, Ponyreiten auf der Pritzer Hütte und das Straßenfest Nockalm sind nur einige Veranstaltungen, die jedes Jahr die Besucher/innen begeistern.

Abenteuerliches Mountainbiken am Nassfeld. Das 4*S Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia am Kärtner Nassfeld ist der ideale Ausgangspunkt für alle begeisterten Mountainbiker und Radfans: Insgesamt 46 markierte Mountainbike- und Radtouren - davon acht Single Trails - können in allen Könnens-Stufen und Höhenlagen befahren werden. Naturliebhaber nutzen das gut gepflegte 950 Kilometer große Radwegenetz, um abzuschalten und sich von der Flora, Fauna und Kultur der Region begeistern zu lassen.

Über die Falkensteiner Gruppe: Die FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group ist eines der führenden Tourismusunternehmen in privater Hand in sechs europäischen Ländern. Unter ihrem Dach vereint sie die Bereiche Falkensteiner Hotels & Residences mit derzeit 27 Vier- und Fünf-Sterne-Hotels, drei Appartement-Anlagen und einem Premium Campingplatz, die FMTG Development, die FMTG Invest und den Tourismusberater Michaeler & Partner. Nähere Infos unter: www.falkensteiner.com

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.